Schädigende Verhaltensweisen


In der zweiten Kategorie geht es um schädigende Verhaltensweisen.

Zu diesen Verhaltensweisen zählen alle Verhaltensweisen, die uns weiter von dem wegbringen, was wir wirklich im Leben wollen oder von dem, was wir uns für unser Leben wünschen.


In unserem inneren Kern, wünschen wir uns alle ein Leben voller Frieden, Freude und liebevollen Beziehungen.


Schädigende Verhaltensweisen treten häufig in Form eines bewussten oder auch unbewussten Konfliktes auf, welcher uns blockiert zu heilen.


Wenn wir beispielsweise täglich zu viele ungesunde Nahrungsmittel zu uns nehmen, zu viel Fernsehen schauen oder uns zu wenig bewegen, obwohl wir wissen, dass es nicht förderlich für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist, kreieren wir uns fortwährend neue ungesunde Zellerinnerungen, welche wiederum durch die Healing Codes oder andere Techniken geheilt werden wollen.


Zu unseren ungesunden Erinnerungen beispielsweise aus der Kindheit oder aus vergangenen Generationen gelangen wir dann häufig gar nicht, weil unser Herz damit beschäftigt ist, die negative Energie der ungesunden Handlungen zu transformieren, welche wir uns in aktuellen Situationen neu erschaffen.


Hierbei ist es gar nicht so wichtig, was wir tun, sondern warum wir etwas tun.

Wir sollten uns die Frage stellen, mache ich etwas aus einem inneren Zustand der Liebe zu mir selbst und anderen Menschen heraus, oder mache ich etwas, um etwas Bestimmtes damit zu erreichen oder um besser als andere Menschen dazustehen?


Ein und dieselbe Sache kann sowohl liebevoll und gesund, als auch ungesund und schädigend mir und meinen Mitmenschen gegenüber sein.


Es könnte beispielsweise sein, dass du dir das Ziel gesetzt hast, viel Geld zu verdienen. Wenn du aus Selbst,-und Nächstenliebe handelst, möchtest du viel Geld verdienen, um deine Familie gut versorgen zu können, Freunden etwas abzugeben oder ein Teil davon an eine ehrenamtliche Organisation zu spenden.

Wenn du jedoch viel Geld verdienen möchtest, um anderen Menschen gegenüber gut dazustehen oder sich die teuersten Dinge kaufen zu können, ist ide investierte Zeit, zwar die gleiche Handlung, aber im Gegensatz zu der liebevollen Handlung, eine ungesunde, auf angstbasierte Handlung.


Schädigende Verhaltensweisen sind auf den ersten Blick nicht immer eindeutig zu erkennen.

Es könnte sein, du nimmst täglich ungesunde Nahrungsmittel zu dir und weißt schon seit längerer Zeit, dass es eine ungesunde Handlung ist.

Ebenfalls eine ungesunde Handlung könnte sein, wenn wir immer und immer wieder auf eine negative Art und Weise über etwas Bestimmtes nachdenken. Dessen sind wir uns aber gar nicht bewusst, da diese negativen Gedanken schon lange zu unserem Alltag gehören.

Frage dich in verschiedenen Situationen, aus welche Grund du eine Handlung ausführst, und ob die Handlung auf Liebe oder Angst basiert, und du wirst für dich herausfinden können, ob dich schädliche Verhaltensweisen blockieren.


Jeder von uns hat sich im Laufe seines Lebens verschiedene ungesunde Handlungen angeignet.


Wenn wir die inneren Bilder und Erinnerungen heilen, wird es uns auf natürliche Art und Weise leichter fallen, die schädigenden Handlungen loszulassen, um gesunden Handlungen immer mehr Platz in unserem Leben zu geben. Handlungen die auf Liebe, Wahrheit und Frieden beruhen.

Wenn wir daraufhin beginnen, mehr gesunde Handlungen in unser Leben zu integrieren, heilen unsere Erinnerungen auf einer tieferen Ebene und wir sind bereit unsere inneren Blockaden loszulassen.


Alles Liebe


Vanessa

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen